Gästebuch - Weitersagen - Kontakt - Neuseeland-Start - mschauer-Home

 Fotos >>  Meer  -  Berge  -  Vulkane & Thermal  -  Places  -  Tiere  -  Pflanzen  -  Menschen 

 Reisebericht  -  Tipps zur Vorbereitung 


Kostenlose Dump Stations in Neuseeland

Allgemeine Tipps
Flug und Wohnmobil
Literatur und Karten
Dump Stations
Highlights
Equipment
Links
Keiner macht es gerne und Geld kostet es in der Regel auch noch: Den Abwassertank, und noch besser, die Chemietoilette leeren.

Da kann man wenigstens den Teil mit dem Geld etwas positiver gestalten.

Hier eine kleine Auflistung der von uns gefundenen kostenlosen Dunpingstations.

Wer möchte kann mir gerne weitere kostenlose Stationen nennen. Ich werde sie hier veröffentlichen.

Hier kostenlose Dump Station eintragen


  • Thames Ortseingang, Tankstelle
  • Kaikoura Caltex Tankstelle
  • SH 1 Oamaru aus Richtung Dunedin kommend an der Caltex Tankstelle in der „Dee Rd“
  • SH 1 Rakaita bei großem Lachs
  • SH 1 Rolleston
  • SH 1 Templeton (kurz vor der Einfahrt in Christchurch)

Allgemein kann man an jedem Campingground das Abwasser ablassen und frisches Wasser Tanken. Das ganze zu einem Oblus von in der regel $ 5,00. Einfach ranfahren undfragen. Wir sind ne abgelehnt worden.

Hier gibt es eine Liste der Stationen von der NZ Motorcaravan Ass. mit Hinweis, ob man diese als FlyBy oder nur als Camper (Resident) nutzen darf.

Mit der Toilette kann man aufgrund der in fast jeder Ortschaft eingerichteten, öffentlichen Toiletten sehr sparsam umgehen. Dabei geht es ja nicht unbedingt um die ja doch geringen Kosten. Vielmehr sind wir sehr sparsamt mit allem umgegangen, weil es immer recht nervig war eine entsprechende Station zu suchen.

 

© 2005 Marco Schauer, Impressum - Gästebuch - Weitersagen